Naturerlebnisse – rund um Ihr Wanderhotel im Schwarzwald

Sie sind auf der Suche nach einem Wanderhotel im Schwarzwald? Willkommen im Reppert! Ob als Wander- oder Nordic Walking-Fan: Ein Schritt vor die Hoteltür und Sie sind da! Mitten im Naturpark Südschwarzwald. Mit 3.700 Quadratkilometern ist er der zweitgrößte in Deutschland. Und Sie sind mitten im geheimnisvollen Hochmoor, eines der am besten erhaltenen Hochmoore Mitteleuropas. 

In Hinterzarten und rund um den höchsten Schwarzwaldgipfel, den Feldberg, erstrecken sich Wälder, Wiesen, Seen, Berge und Schluchten. Sammeln Sie auf über 200 km markierten Wegen Ihre Naturerlebnisse. Mit ambitioniertem Tempo oder ganz gemütlich. Auf eigene Faust oder kompetent geführt. Und auch im Winter! Dann laden präparierte Wege zu Spaziergängen oder Schneeschuhtouren ein.

Bewegende Entdeckungen – beim Nordic Walking im Schwarzwald

Auf die Stöcke, fertig, los! Nordic Walking gilt als ideales Ergänzungsangebot zum Wandern oder Langlaufen. Es verbessert Ihre Kondition, stärkt die Muskulatur und fördert aktiv Ihre Gesundheit. Sowohl Hinterzarten als auch Breitnau verfügen über ein speziell ausgewiesenes Nordic Walking-Streckennetz. Die Touren sind mit Farben markiert und in 3 Levels unterteilt: Blau steht für leichte, rot für mittlere und schwarz für anspruchsvolle Touren. Die Längen der Strecken liegen in der Regel zwischen 2,5 und 10 km.

Geführte Wanderungen – wöchentlich in unserem Hausprogramm

Wir steuern mit unserem Hotelbus beliebte Ausgangspunkte an: den Rinken oder Alpersbach, wir fahren nach Breitnau, zum Titisee oder zum Feldberg. Die Einkehr in urigen Hütten, Gasthöfen oder bei Winzern gehört mit dazu. Ob wildromantische Ravennaschlucht, Wutachschlucht oder eine Kahnfahrt im Taubergießen – immer erleben Sie Natur hautnah. Oft mit saisonalen Schwerpunkten wie zu Kräutern, Orchideeen oder zum Hochmoor.

Übrigens, das Reppert führt das Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“. Eine vom Deutschen Wanderverband zertifizierte Qualitätsmarke, die bundesweit Maßstäbe setzt.

Gern bieten wir Ihnen rund um Wandern und Nordic Walking unseren Service an:
  • Nordic Walking Kurse
  • Schneeschuhtouren
  • Kostenloser  Verleih von Schneeschuhen mit Teleskopstöcken, Nordic Walking-Stöcken, Wanderstöcken und Rucksäcken.

Anregungen gewünscht? In Ihrem Wanderhotel Reppert im Schwarzwald beraten wir Sie gern und empfehlen Ihnen das Hochschwarzwald Tourenportal.

2. Etappe Baumzelt, Käse und das Horn


2. Etappe Baumzelt, Käse und das Horn

Krunkelbachhütte-Herzogenhorn-Feldberg-Feldsee-Bärental. Für Naturliebhaber, Abenteurer und Auftanker.


Tourdaten als PDF
Heimatpfad Hochschwarzwald


Heimatpfad Hochschwarzwald

Atemberaubende Schluchtenwanderung in Kombination mit Hochschwarzwälder Kulturdenkmälern.


Tourdaten als PDF
Mystischer Weg zum Mathisleweiher


Mystischer Weg zum Mathisleweiher

Abwechslungsreicher Weg mit traumhafter Natur und wunderschönen Ausblicken. Wir empfehlen festes Schuhwerk!


Tourdaten als PDF
Premiumwanderweg Feldberg-Steig


Premiumwanderweg Feldberg-Steig

Premiumwanderweg mit herrlichen Ausblicken und idyllischen, schmalen Pfaden inmitten von geschützer Natur.


Tourdaten als PDF
Runde von Titisee nach Hinterzarten


Runde von Titisee nach Hinterzarten

Wunderschöne Rundwanderung von Titisee nach Hinterzarten, an urigen Höfen vorbei zurück nach Titisee.



Tourdaten als PDF
Runde um den tiefblauen Titisee


Runde um den tiefblauen Titisee

Idyllischer Wanderweg ohne viel Steigung rund um den wunderschönen Titisee. Wandergenuss pur.


Tourdaten als PDF
Über den Zweiseenblick nach Bärental


Über den Zweiseenblick nach Bärental

Aussichtsreiche Wanderung zum Zweiseenblick. Der Wandergenuss im Hochschwarzwald beginnt am Bahnhof Aha.


Tourdaten als PDF
Von Hinterzarten zum Titisee


Von Hinterzarten zum Titisee

Wunderschön, angelegter Weg ohne Steigung zum tiefblauen Titisee. Die Tour zum Titisee startet vom Bahnhof Hinterzarten aus.



Tourdaten als PDF
Seerundweg Titisee


Seerundweg Titisee

Idyllischer Rundweg um den wunderschönen Titisee. Wir beginnen diese aussichtsreiche Tour am Kurhaus in Titisee.



Tourdaten als PDF
Zum Höchsten


Zum "Höchsten"

Almhütten, Auerhähne, Aussichten- diese abwechslungsreiche Tour ist ein Erlebnis! Stiefel geschnürt? Es geht los.



Tourdaten als PDF
Fahrenberger Höhe mit Highlight


Fahrenberger Höhe mit Highlight

Abwechslungsreicher Weg auf Höhenrücken mit toller Aussicht vom "Land-Sitz" aus. Der Panoramaweg startet am Wanderparkplatz.


Tourdaten als PDF
Breitnauer Roßberg Rundweg


Breitnauer Roßberg Rundweg

Schöner Panoramaweg mit Ausblick auf St. Peter, St. Märgen, Kandel, Vogesen, Feldberg und bei geeignetem Wetter bis zu den Alpen.



Tourdaten als PDF
Durch saftiges Moos zum Piketfelsen


Durch saftiges Moos zum Piketfelsen

Abwechslungsreicher Weg zum Piketfelsen, wo sich mit etwas Glück sogar Gämse hervortrauen.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 01


Westweg-Etappe 01

Am Zusammenfluss der drei Schwarzwaldflüsse Enz, Nagold und Würm liegt die „Goldstadt“ Pforzheim.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 02


Westweg-Etappe 02

Die zweite Etappe zeigt an einem Tag die typischen Landschaften des Nordschwarzwaldes.



Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 03


Westweg-Etappe 03

Über Badener Höhe und Hochkopf stößt die dritten Etappe in die höchsten Regionen des Nordschwarzwaldes vor.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 04


Westweg-Etappe 04

Die Etappe führt über die höchsten Gipfel des Nordschwarzwaldes auf einer Höhe von über 1.000 Meter.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 05


Westweg-Etappe 05

Von der Alexanderschanze bis zum Harkhof erstreckt sich ein einsamer bewaldeter Bergrücken.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 06


Westweg-Etappe 06

Die 6. Etappe stößt tief in die Mitte des Schwarzwaldes vor. Der Weg folgt bis ins schöne Kinzigtal.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 07


Westweg-Etappe 07

Hausach markiert die Halbzeit des Westweges. Das Kinzigtal ist das Herz des Mittleren Schwarzwaldes.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 08


Westweg-Etappe 08

Der Kammverlauf zwischen Rohrhardsberg und Brend bildet einen der mächtigsten Höhenzüge im Mittleren Schwarzwald.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 09 West


Westweg-Etappe 09 (West)

Am berühmten Titisee verläuft die westliche Route über den Feldberg, den Belchen den Blauen Basel.



Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 09


Westweg-Etappe 09 (Ost)

Die östliche Route überschreitet das Herzogenhorn, den Blössling und die Hohe Möhr bis zum Rheinknie angesteuert.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 10


Westweg-Etappe 10 (West)

Die Königsetappe des Westwegs ist ohne Zweifel die Überschreitung des Feldbergs von Ost nach West.



Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 10


Westweg-Etappe 10 (Ost)

Mit vier hohen Schwarzwaldbergen präsentiert sich die Östliche Variante von ihrer schönsten Seite und garantiert höchsten Naturgenuss.



Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 11


Westweg-Etappe 11 (West)

Mit Belchen und Blauen stehen zwei der großen Schwarzwaldgipfel auf dem Programm und der Abstieg ins Markgräfler Land.



Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 11


Westweg-Etappe 11 (Ost)

Beim Abstieg vom Oberen Hotzenwald bis nach Schweigmatt erlebt der Wanderer die ganze Landschaftsvielfalt des Schwarzwaldes.


Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 12


Westweg-Etappe 12 (West)

Durch das liebliche Markgräfler Land geht es überraschend grün in die Schweizer Metropole bis zum Badischen Bahnhof in Basel.



Tourdaten als PDF
Westweg-Etappe 12


Westweg-Etappe 12 (Ost)

Die intensive landwirtschaftliche Nutzung mit Wald, Obstbäumen und Feldern machen die Etappe zu einem kurzweiligen Unterfangen.


Tourdaten als PDF
Westweg Etappe 13


Westweg Etappe 13 (Ost)

Auf der Schlussetappe erwarten den Wanderer noch einmal landschaftliche Highlights, bevor Basel den Schlusspunkt setzt.


Tourdaten als PDF

Hotel Reppert: ausgezeichnet mit 5 Wellness Stars Baden-Württemberg Relax Guide Reppert Wanderbares Deutschland Hotel Reppert: ausgezeichnet vom Land Baden-Württemberg für erstklassige Gastronomie Schwarzwald Tourismus Naturpark Südschwarzwald Umweltmanagement